DOWNLOAD
Free Fun Movie Maker
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Free Fun Movie Maker Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
unbekannt
Aktualisiert:
31.10.2013

Free Fun Movie Maker Testbericht

Bearbeitet und schneidet Filme.
Free Fun Movie Maker ist ein kostenloses Programm für alle Windows-Plattformen mit dem auch fachunkundige User ganz einfach Filme zusammenschneiden können. Grade für kurze Urlaubsvideos oder Zusammenschnitte einer Familienfeier ist das Programm absolut geeignet. Die Software wird neben anderen Programmen wie,  Free PDF Perfect, Free System Utilities, Free Driver Scout, von der Berliner Software-Schmiede Covus Freemium (www.freemium.de) vermarktet und vertrieben. Der Free Fun Movie Maker besticht durch seine Einfachheit ebenso wie durch umfangreiche Bearbeitungsoptionen und steht  daher in direkter Konkurrenz zum ‚Platzhirschen‘ Windows Live Movie Maker von Microsoft zu sehen.
 
Der Free Fun Movie Maker ist für unversierte Nutzer absolut geeignet, aber auch erfahrene User kommen auch auf Ihre Kosten. Die einfach Bedienbarkeit und intuitive Handhabung sorgen dafür, dass sich jeder Nutzer schnell an die elegante Oberfläche gewöhnt. Generell sind nur wenige Schritte bis zum individuellen Video nötig. Dabei lassen sich verschiedene Videosequenzen einfach miteinander kombinieren und durch Bilder ergänzen. Zur besseren Orientierung können Kapitel und Textblöcke beliebig oft eingesetzt und in der Länge variiert werden.
 
Free Fun Movie Maker bietet außerdem eine direkte Vorschau im Programm an. Bevor der Film final fertiggestellt wird, kann der User direkt im Programm beliebig oft den Film angucken, zurückspulen, anpassen und bearbeiten. So können hier auch die gut 50 verschiedenen Filmvorlagen, von Weihnachtsfilm über Halloween bis Umzug ausgetestet werden.
 
Auch die Installation geht mit wenigen Klicks von dannen.
 
Hinweis: Nach der Erstellung kann das Video direkt heruntergeladen werden. Bis zu einer Video-Länge von 30 Sekunden ist das sogar kostenlos, danach fällt eine Gebühr an, die sich zwischen Euro 4,95 (Stream mit Link zum Versenden des Films) und Euro 9,95 (Download) bewegt.
Fazit: Filme erstellen und bearbeiten auf einfachste Art und Weise, allerdings bietet das Programm auch nicht mehr als der Windows Live Movie Maker.

Pro

Contra

  • Downloadgebühr
  •  
  •  

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]